Aus den Medien

Aktuelle Nachrichten, Informationen und Kommentare zu Geschehnissen, die die Sicherheit in Tunesien betreffen - Polizei, Militär, Kriminalität, Schmuggel, religiöse Extremisten, Krankheiten, Gesundheitsrisiken, Streiks
Walter
Asst. SysOp
Asst. SysOp
Beiträge: 217
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2018, 17:52

Aus den Medien

Ungelesener Beitrag von Walter » Mittwoch 9. Januar 2019, 19:09

Ein ehemaliger Beamter der unter Ben Ali seinen Dienst versah, wird für 10 Jahre inhaftiert
weil er drei Koffer mit Silber und Schmuck gefunden und unterschlagen hat.
Der inhaftierte Beamte verwendete den Erlös der Beute, um luxuriöse Häuser, Wohnungen
luxuriöse Autos sowie seiner Tochter eine Imkerei zu kaufen.
Weil seine Frau und Tochter diese Geschenke in Kenntnis der Unterschlagung annahmen,
wurden sie ebenfalls zu Gefängnisstrafen verurteilt.
-----------------------------------------------------
Einheiten der Nationalgarde fanden am Abend des 8. und 9. Januar 2019 in der Pufferzone Al Morra in Tataouine 24 kg Gold
das Schmuggler auf ihrer Furcht vor einer Fahrzeugkontrolle aus dem Auto geladen hatten. Der Wert des Goldes wird auf 2,8 Millionen Dinar geschätzt.
----------------------
Sicherheitskräfte verhafteten heute am Eingang der Stadt Kairouan zwei Soldaten in einem Auto. Sie waren im Besitz
von 25 kg Cannabisharz (Zatla). Zur weiteren Untersuchung wurden die Soldaten in die Hauptstadt verlegt.
---------------------

Antworten