Unfall in Amdoun: Die Zahl der Opfer beträgt 26 Tote

Aktuelle Nachrichten, Informationen und Kommentare aus und über Tunesien, die nicht in eine der anderen Sektionen passen.
Antworten
Walter
Asst. SysOp
Asst. SysOp
Beiträge: 285
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2018, 17:52

Unfall in Amdoun: Die Zahl der Opfer beträgt 26 Tote

Ungelesener Beitrag von Walter » Montag 2. Dezember 2019, 11:00

Bei einem schweren Busunfall sind 26 Tunesier gestorben.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag im Bezirk Ain Snoussi der Provinz Beja im Norden Tunesiens. Die Opfer sind AFP zufolge zwischen 20 und 30 Jahre alt. Darüber hinaus erlitten 18 Menschen Verletzungen. Wie das Innenministerium des Landes am Sonntag mitteilte, wurden die Verletzten in Krankenhäuser in den Städten Amdoun und Beja gebracht.

Der Bus gehörte dem Amt zufolge einem privaten Reisebüro und war am Sonntag mit 43 Menschen an Bord aus der Hauptstadt des Landes Tunis in Richtung der Stadt Aïn Draham unterwegs. Bei der Katastrophe handelt es sich um einen der schwersten Verkehrsunfälle in Tunesien, so die Agentur France-Presse.

Quelle:
AFP

Walter
Asst. SysOp
Asst. SysOp
Beiträge: 285
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2018, 17:52

Re: Unfall in Amdoun: Die Zahl der Opfer beträgt 26 Tote

Ungelesener Beitrag von Walter » Donnerstag 5. Dezember 2019, 13:52

Mittlerweile sind 29 Todesopfer zu beklagen. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung wurde ein mutmasslicher Plünderer,
der die verunglückten bestohlen haben soll, festgenommen.

Antworten