Alltag in Tunesien

Aktuelle Nachrichten, Informationen und Kommentare aus und über Tunesien, die nicht in eine der anderen Sektionen passen.
Walter
Asst. SysOp
Asst. SysOp
Beiträge: 193
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2018, 17:52

Alltag in Tunesien

Ungelesener Beitrag von Walter » Samstag 9. Februar 2019, 07:44

Aus den Medien

7. Februar 2019 - Sidi Bouzid - 42-jähriger Mann wurde wegen des Herstellens und Vertrieb von Flinten festgenommen.
-------------------------------------------
7. Februar 2019 - Sidi Bourouis in Siliana - ein junger Mann aus Kabaria in Tunis, der wegen Vergewaltigung
und Mordes eines Kindes gesucht wurde, konnte festgenommen werden.
-----------------------------------------
8. Februar 2019 - Kalaâ Soghra - Eine dreißigjährige Mutter verbrannte ihre 7 und 9 Jahre alten Kinder.
Die Frau war in psychiatrischer Behandlung und Selbstmord gefährdet.
--------------------------
8. Februar 2019 - Kasserine- 18-jähriger Mann wegen Vergewaltigung eines 13-jähriges Mädchens festgenommen.
-------------------------------
8. Februar 2019 - Aufgrund der Armut im Land wurde die Initiative der Vereinigung 'Khalil Tounes" gegründet.
Diese Iniative auch als Caravane ‘’El Khyr’ bekannt, versorgte wegen der für Tunesien ungewohnten tiefen
Temperaturen Bürger mit warmen Decken und Lebensmitteln. Am Freitag waren sie in Nefta, D'guech und Tozeur.

Antworten