„Wenn euch euer Leben lieb ist, dann geht“ Aus Tunis und Sfax - Migranten in Tunesien

Aktuelle Informationen zur Sicherheit in Tunesien
Walter
Moderator
Moderator
Posts: 674
Joined: 2020-06-07, 12:14

Re: „Wenn euch euer Leben lieb ist, dann geht“ Aus Tunis und Sfax - Migranten in Tunesien

Unread post by Walter »

Einheiten der Nationalgarde in Mahras (Gouvernement Sfax) konnten Versuche der illegalen Migration in Richtung
europäischer Küsten stoppen. Viele illegale Migranten wurden festgenommen.
Weiterhin wurden 7 Schiffsmotoren, Benzinkanister, ein Schiff, Lebensmittel, Schmuck und Geld beschlagnahmt.
In Jebniana, das ebenfalls zum Gouvernement Sfax gehört, sind zwei geheime Werkstätten aufgeflogen,
die für die Herstellung von Marinebooten vorbereitet worden sind. Bei diesem Einsatz wurden die gefundenen
Arbeitsgeräte und schon im Bau befindlichen Boote beschlagnahmt, sowie drei Personen festgenommen.
Walter
Moderator
Moderator
Posts: 674
Joined: 2020-06-07, 12:14

Re: „Wenn euch euer Leben lieb ist, dann geht“ Aus Tunis und Sfax - Migranten in Tunesien

Unread post by Walter »

Im Mittelmeer werden viele Tunesier vermisst die mit einem Boot unkontrolliert in Italien einreisen wollten.
Behörden gehen von einem Unfall aus.
Walter
Moderator
Moderator
Posts: 674
Joined: 2020-06-07, 12:14

Re: „Wenn euch euer Leben lieb ist, dann geht“ Aus Tunis und Sfax - Migranten in Tunesien

Unread post by Walter »

Medien berichten.

Die EU hat ein Abkommen mit Mauretanien geschlossen damit Mauretanien illegale Einreisen in die EU unterbindet
und will dafür ca 500 Millionen Euro an Hilfsgeldern sowie Mittel für Programme im Verkehrs- und Energiesektor leisten.
Dagegen macht jetzt die „Kafana“-Bewegung mobil. Sie ist für die Aufkündigung des Abkommens und eine Demonstration
wurde von der mauretanischen Polizei aufgelöst. Die Demonstranten verurteilen „ den Verkauf Mauretaniens mit dem Ziel,
es zu einem alternativen Heimatland für illegale Einwanderer zu machen “, berichtet Africa News am Mittwoch, dem 13. März.

Immer mehr afrikanische Länder lehnen es ab ihre eigenen Bürger zurückzunehmen die illegal in die EU gekommen sind.
Auch werden Flüchtlinge anderer Staaten meistens nicht gehindert illegal verschiedene afrikanische Staaten zu durchqueren
um dann in die EU zu kommen.

Quelle:
https://www.tunisienumerique.com/apres- ... -migrants/
Walter
Moderator
Moderator
Posts: 674
Joined: 2020-06-07, 12:14

Re: „Wenn euch euer Leben lieb ist, dann geht“ Aus Tunis und Sfax - Migranten in Tunesien

Unread post by Walter »

Vor der Küste Tunesiens sind viele Flüchtlinge bei einem Bootsunglück vermutlich ertrunken.
Die Nationalgarde sucht noch nach 30 vermissten. Eine Rettung scheint es aber wohl nicht zu geben.
Walter
Moderator
Moderator
Posts: 674
Joined: 2020-06-07, 12:14

Re: „Wenn euch euer Leben lieb ist, dann geht“ Aus Tunis und Sfax - Migranten in Tunesien

Unread post by Walter »

Die Generaldirektion der Nationalgarde gab bekannt, dass Spezialeinheiten 21 geheime Einsätze an der Seegrenze vereitelt hätten.
Es gelang den Grenzschützern 538 Personen aufzuhalten, darunter vier Tunesier.
Hinzu kommt die Beschlagnahmung von 8 Boote und 13 Schiffsmotoren.
Walter
Moderator
Moderator
Posts: 674
Joined: 2020-06-07, 12:14

Re: „Wenn euch euer Leben lieb ist, dann geht“ Aus Tunis und Sfax - Migranten in Tunesien

Unread post by Walter »

22.03.2024

600 Flüchtlinge sind aus Tunesien trotz der Überwachung der Häfen in Lampedusa angekommen.

Die Behörden gaben bekannt, dass am 19.+20.03.2024 mehr als 180 Flüchtlinge an der illegalen Ausreise gehindert wurden.
12 gesuchte Personen wurden festgenommen, sowie Boote und andere Gegnstände beschlagnahmt.
Walter
Moderator
Moderator
Posts: 674
Joined: 2020-06-07, 12:14

Re: „Wenn euch euer Leben lieb ist, dann geht“ Aus Tunis und Sfax - Migranten in Tunesien

Unread post by Walter »

Auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa sind an diesem Wochenende mehr als 1700 Bootsflüchtlinge aus Afrika angekommen.
Zwei Dutzend Boote brachten diese Migranten, die aus Libyen, Tunesien und anderen afrikanischen Länder kommen nach Lampedusa.
Für die Überfahrten, die oft von kriminellen Schleuserbanden organisiert werden, zahlten sie Preise von 1000 € und mehr.
Walter
Moderator
Moderator
Posts: 674
Joined: 2020-06-07, 12:14

Re: „Wenn euch euer Leben lieb ist, dann geht“ Aus Tunis und Sfax - Migranten in Tunesien

Unread post by Walter »

Nach Angaben der Financial Times wird die EU den tunesischen Sicherheitskräften über drei Jahre Fördermittel
in Höhe von 164,5 Millionen Euro gewähren. Diese Finanzierung soll Tunesien zur Bekämpfung der illegalen Migration einsetzen.
Walter
Moderator
Moderator
Posts: 674
Joined: 2020-06-07, 12:14

Re: „Wenn euch euer Leben lieb ist, dann geht“ Aus Tunis und Sfax - Migranten in Tunesien

Unread post by Walter »

Einheiten der Nationalgarde von Sfax haben in den letzten Tagen ca 1350 Menschen an der illegalen
Ausreise über das Mittelmeer gehindert.
Acht gesuchte Personen, darunter Organisatoren und Vermittler festnehmen, sowie14 Eisenboote,
23 Schiffsmotoren und eine Menge Treibstoff beschlagnahmen.
Walter
Moderator
Moderator
Posts: 674
Joined: 2020-06-07, 12:14

Re: „Wenn euch euer Leben lieb ist, dann geht“ Aus Tunis und Sfax - Migranten in Tunesien

Unread post by Walter »

Seit dem 8. April 2024 haben ca 8000 illegale Flüchtlinge Italien erreicht, darunter ca 1600 Tunesier.
Insgesamt landeten in diesem Zeitraum 15.084 irreguläre Migranten in Italien.
Frau Meloni, italienische Regierungschefin, macht sich deshalb wieder einmal zum tunesischen Präsidenten auf
und will wieder Gespräche führen. Leider ist in den westlichen Regierungen, bzw in der EU, immer noch nicht angekommen,
dass alle afrikanischen Staaten ihre in Europa angekommenen Bürger nicht zurücknehmmen wollen.