461 Flüchtlinge vor Ben Guerdane gerettet

An Tunesien angrenzende Gebiete
Walter
Moderator
Moderator
Posts: 477
Joined: 2020-06-07, 12:14

461 Flüchtlinge vor Ben Guerdane gerettet

Unread post by Walter »

Ein mit 461 Flüchtlingen besetztes Behelfsboot verließ am Freitag 26.11.21 die libysche Küste in Richtung Nordküste des Mittelmeers
und brach bei Ben Guerdane auseinander. Die alarmierte Küstenwache konnte Sie retten bevor jemand zu schaden kam.
Die geretteten Flüchtlinge gehören 17 verschiedenen Nationalitäten an, überwiegend aus Ländern südlich der Sahara und Asien.
Sie wurden in den Hafen El-Ketf von Ben Guerdane gebracht, wo Mitarbeiter des Roten Halbmonds sie mit Lebensmitteln,
Decken und erster Hilfe versorgten.
Anschließend wurden sie in ein Aufnahmelager gebracht wo die Formalitäten erledigt wurden.