Regeln für die Einreise von Touristen nach Tunesien ab 08/2020

Aktuelle Informationen zum Tourismus in Tunesien
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 257
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Regeln für die Einreise von Touristen nach Tunesien ab 08/2020

Ungelesener Beitrag von Rolf »

Alle nach Tunesien Einreisenden werden, je nach Herkunftsland, in eine von drei Gruppen eingeteilt:

= Gruppe grün (Land mit niedrigem Risiko)
- keine Gesundheitsmaßnahmen erforderlich

= Gruppe orange (Land mit mäßigem Risiko)
- Vorweisen eines ausgefüllten medizinischen Fragebogens (online erhältlich)
- Vorweisen eines PCR-Tests, der maximal 72 Stunden vor Abflug bzw. 120 Stunden vor Ankunft (Landweg/Fähre) abgenommen wurde und der negativ sein muß
- müssen 7 Tage in Quarantäne, und zwar
-- in ein Hotel oder
-- in ihre Wohnung
Reisende können - auf eigene Kosten - einen Kontroll-PCR-Test durchführen lassen, fällt dieser negativ aus, endet die Quarantäne, fällt er dagegen positiv aus verlängert sich die Quarantäne auf 14 Tage. Ansonsten findet zwischen dem 5. und dem 7.Tag findet ein kostenloser Kontrolltest statt.

= Gruppe rot (Land mit hohem Risiko), in dieser Gruppe können KEINE Touristen sein
- Vorweisen eines PCR-Tests, der maximal 72 Stunden vor Abflug bzw. 120 Stunden vor Ankunft abgenommen wurde und der negativ sein muß
- 7 Tage Quarantäne in einem Quarantänezentrum auf eigene Kosten, danach kostenloser PCR-Test, fällt der negativ aus, dürfen sie in ihre tunesische Wohnung und müssen dort weitere 7 Tage Selbstisolation halten.
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 257
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Re: Regeln für die Einreise von Touristen nach Tunesien ab 26.08.2020

Ungelesener Beitrag von Rolf »

In der neuesten Länderliste (19.08.2020) gehören, unter anderen, die folgende Staaten in die "grüne" Gruppe:
China, Liechtenstein, Norwegen, Italien, Lettland, Estland, Finnland, Italien, Ungarn.

Folgende Länder werden, neben anderen, in die "orange" Gruppe eingestuft:
Deutschland, England-UK, Frankreich, Australien, Monaco, Litauen ,Kanada, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Kroatien, Niederlande, Irland, Polen, Schweden, Portugal, Dänemark, Tschechien, Slowakei, Slovenien, Türkei.

Zur "roten" Gruppe zählen alle anderen Länder, beispielsweise die USA, Brasilien, Rußland, Belgien, Spanien, Luxemburg.
Inessa
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 15
Registriert: 2020-06-10, 11:13

Re: Regeln für die Einreise von Touristen nach Tunesien 8/2020

Ungelesener Beitrag von Inessa »

Laut der Aussage einer Mitarbeiterin des tunesischen Fremdenverkehrsamtes in Frankfurt ist es nicht möglich die einwöchige Quarantäne vorzeitig zu beenden, indem man sich vor Ablauf der Frist einem PCR-Test unterzieht. Des Weiteren wurde mir mitgeteilt, dass von den tunesischen Behörden stichprobenhaltige Kontrollen der Einhaltung von Quarantäne-Bestimmungen durchgeführt werden. Sollten Verstöße festgestellt werden, muss die restliche Quarantäne in einer Sammelunterkunft in Monastir verbracht werden.
tomuberlin
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2020-06-12, 15:55

Re: Regeln für die Einreise von Touristen nach Tunesien 8/2020

Ungelesener Beitrag von tomuberlin »

Habe ich die Regelungen richtig verstanden, dass die Quarantäne nach 7 Tagen endet, wenn ein weiterer Kontrolltest zwischen dem 5. und 7. Tag nach Ankunft negativ ausfällt ?
Desweiteren habe ich nichts über einen kostenlosen Test gefunden. Meine Suchergebnisse ergaben nur kostenpflichtige Tests i.H.v. ca 210 Dinar ....

Hat jemand genauere Infos ?
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 257
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Re: Regeln für die Einreise von Touristen nach Tunesien 8/2020

Ungelesener Beitrag von Rolf »

tomuberlin hat geschrieben: 2020-08-26, 19:17 Habe ich die Regelungen richtig verstanden, dass die Quarantäne nach 7 Tagen endet, wenn ein weiterer Kontrolltest zwischen dem 5. und 7. Tag nach Ankunft negativ ausfällt ?
Desweiteren habe ich nichts über einen kostenlosen Test gefunden. Meine Suchergebnisse ergaben nur kostenpflichtige Tests i.H.v. ca 210 Dinar ....

Hat jemand genauere Infos ?
Ja, die Quarantäne endet definitiv, wenn die Kontrolluntersuchung negativ ausfällt. Nach der Veröffentlichung des Gesundheitsministeriums soll diese kostenlos sein, ob sie aber automatisch durchgeführt wird, das weiß ich nicht. *

Um die 200 Dinar (70€) für einen privat veranlassten Test ist auch das, was ich gehört habe, auch private Labors in Tunesien dürfen übrigens Tests machen.



* Ich habe noch einmal verschiedene Quellen, auch in UK, Frankreich und Reiseforen, zu Rate gezogen. Hier sind zum Teil auch abweichende Regelungen zu lesen, die ich hier aufführe:

- Die Quarantäne dauert 14 Tage, wird aber auf 7 Tage verkürzt, wenn ein Kontroll-PCR zwischen dem 5. und 7. Tag (andere Quelle: 6. Tag) negativ ausfällt.

- Für Pauschaltouristen gelten die Einschränkungen nicht (andere Quelle: außer dem Vorweisen eines PCR-Test), doch sie dürfen sich auch nur auf dem Hotelgelände (andere Quelle: während der Quarantänezeit, andere Quelle: keine Einschränkung) aufhalten.

- Über Kostenregelungen habe ich keine anderen Informationen gefunden.

Welche Regelung nun genau gilt, darüber besteht insgesamt eine gewisse Uneinigkeit - ich würde mich im Zweifelsfall auf die ungünstigste Variante vorbereiten ... um dann vielleicht positiv überrascht zu werden.
tomuberlin
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2020-06-12, 15:55

Re: Regeln für die Einreise von Touristen nach Tunesien 8/2020

Ungelesener Beitrag von tomuberlin »

Hat jemand Infos, ob es in Sousse bestimmte Einrichtungen für den Test nach der Einreise in Tunesien gibt, um die Quarantäne von 14 auf 7 Tage zu verkürzen ?
Evtl. bestimmte Krankenhäuser oder Ärzte ? Hat jemand vor Ort sich schon testen lassen ?
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 257
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Re: Regeln für die Einreise von Touristen nach Tunesien 8/2020

Ungelesener Beitrag von Rolf »

Hier findest Du eine Liste der Testzentren, die von der deutsch-tunesischen Handelskammer herausgegeben wurde:

https://tunesien.ahk.de/covid-19 (Stand 3.8.2020)

In Sousse ist da das Farhet Hached - und in Monastir das Fatouma Bourguiba - Krankenhaus aufgeführt.
Inessa
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 15
Registriert: 2020-06-10, 11:13

Re: Regeln für die Einreise von Touristen nach Tunesien 8/2020

Ungelesener Beitrag von Inessa »

In einem Telefonat mit einer Mitarbeiterin des tunesischen Fremdenverkehrsamtes in Deutschland (Frankfurt) wurde mir mitgeteilt, dass nach sieben Tagen ein Beamter ohne Aufforderung vorbeikommen würde, um den Test vorzunehmen. Evtl. noch mal dort nachfragen: Tel. 069/133-8350.
hoffi05
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 4
Registriert: 2020-09-20, 09:44

Re: Regeln für die Einreise von Touristen nach Tunesien 8/2020

Ungelesener Beitrag von hoffi05 »

Hallo zusammen, Pauschalreisende, auch aus als „Liste orange“ eingestuften Ländern, sind von der Vorlage eines PCR-Tests befreit, sofern das Gesundheitsschutzprotokoll eingehalten wird. Neben der Einhaltung der üblichen Hygieneregeln, sollen Pauschaltouristen bei Ausflügen und bei Aufenthalt im Hotel unter der Aufsicht ihrer Reiseleitung bleiben. Was heißt das genau ? Darf ich als Hotelgast nicht alleine in die Stadt / Medina gehen und was besagt das Gesundheitsschutzprotokoll ?
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 257
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Re: Regeln für die Einreise von Touristen nach Tunesien 8/2020

Ungelesener Beitrag von Rolf »

Gemeint ist hier das Gesundheitsschutzprotokoll des Reiseveranstalters - wie das genau aussieht, das kann wohl nur der jeweilige Veranstalter sagen (z.B. verpflichtende Busfahrt zum und vom Hotel und siehe nachstehend).

Was die "Aufsicht" betrifft, damit ist gemeint, daß das Hotelgelände nicht verlassen werden darf, außer zu organisierten Veranstaltungen (Tagesausflug etc.) des Hotels oder der Reiseleitung. Was genau darunter fällt, auch da ist letztlich der Reiseveranstalter der richtige Ansprechpartner.
Antworten