Tunesien: Der erste jüdische Minister in der arabischen Welt

Aktuelle Nachrichten, Informationen und Kommentare aus und über Tunesien, die Themen zur Politik betreffen.
Walter
Asst. SysOp
Asst. SysOp
Beiträge: 207
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2018, 17:52

Tunesien: Der erste jüdische Minister in der arabischen Welt

Ungelesener Beitrag von Walter » Dienstag 20. November 2018, 14:28

Aus den Medien

In Tunesien wurde René Trabelsi ins Amt gewählt, obwohl er der Religion des „zionistischen Feindes“ angehört.
Nun sieht er sich Anfeindungen und Verschwörungstheorien radikaler Muslime ausgesetzt.

René Trabelsi wuchs in Djerba auf, einer verträumten Mittelmeer-Insel mit weißen Stränden, auf der die meisten der
rund 1500 tunesischen Juden leben. Nach dem Gymnasium zog er zum Studium nach Frankreich, wo er sich bald mit
einem Reiseunternehmen selbstständig machte. Bis heute verbringt der Vater von drei Kindern Teile des Jahres in Paris;
neben der tunesischen besitzt er die französische Staatsbürgerschaft.

Das ganze hier.
Quelle:

https://www.welt.de/politik/ausland/art ... -Welt.html

Antworten