Generalstreiks für den 24. Oktober und den 22. November in Tunesien zu erwarten

Aktuelle Nachrichten, Informationen und Kommentare aus und über Tunesien, die Themen zur Politik betreffen.
Antworten
Walter
Asst. SysOp
Asst. SysOp
Beiträge: 175
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2018, 17:52

Generalstreiks für den 24. Oktober und den 22. November in Tunesien zu erwarten

Ungelesener Beitrag von Walter » Freitag 21. September 2018, 11:47

Medien berichten

Die tunesische Gewerkschaftsallianz (UGTT), hat wegen der sozialen Spannungen im Land, für den 24. Oktober
und den 22. November einen Aufruf zum Generalstreik ausgesprochen.

Gestreikt werden soll am 24. Oktober 2018 im öffentlichen Sektor und am 22. November 2018 im öffentlichen Dienst.

Diese Streiktage wurden nicht zufällig gewählt: Sie stimmen mit den Diskussionen des Finanzgesetzes 2019 im Parlament überein.

Der Vorwurf der Gewerkschaftsallianz UGTT das Land nicht gut zu führen geht auch an die der Ennahdha- Partei.

Die mächtige Gewerkschaftsallianz (UGTT), wirft der Ennahdha- Partei vor, sich kontinuierlich Verbesserungen die für Tunesien
im sozialen Bereich von der Regierungspartei beschlossen wurde, abgelehnt zu haben.

Walter
Asst. SysOp
Asst. SysOp
Beiträge: 175
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2018, 17:52

Re: Generalstreiks für den 24. Oktober und den 22. November in Tunesien zu erwarten

Ungelesener Beitrag von Walter » Donnerstag 22. November 2018, 16:57

Aus den Medien

Aus Protest gegen steigende Preise und die schlechte Wirtschaftslage sind in Tunesien Hunderttausende Mitarbeiter
des öffentlichen Dienstes in einen Streik getreten. Tausende zogen am Donnerstag auf die Straße, um ihren
Forderungen nach höheren Löhnen und einem schärferen Kampf gegen Korruption Nachdruck zu verleihen.

Die Inflation erreichte in diesem Sommer mit fast acht Prozent den höchsten Stand seit 2011. Tunesien gehört
weltweit zu den Ländern mit den höchsten Ausgaben für Löhne und Gehälter im öffentlichen Dienst.

Antworten