Ramadan 2021 (1442) in Tunesien

Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen, Kulturstätten und religiöse Feste in Tunesien
Antworten
Walter
Moderator
Moderator
Beiträge: 296
Registriert: 2020-06-07, 12:14

Ramadan 2021 (1442) in Tunesien

Ungelesener Beitrag von Walter »

Der Ramadan 2021 findet wohl  vom 12. April bis zum 12 Mai 2021 statt. Man muss allerdings beachten,
dass Tunesien sich nach dem Mufti richtet der den Anfang und Ende des Ramadan bestimmt.

Eid al-Fitr 2021, Tunesien Donnerstag 13.Mai 2021 - Nationaler Feiertag

Eid al-Fitr fällt auf den ersten Tag des islamischen Monats Shawwal und markiert das Ende der Fastenzeit,
die gläubige Muslime während des Monats Ramadan einhalten.
Dieser Tag ist ein gesetzlicher Feiertag und grundsätzlich arbeitsfrei. Schulen und die meisten Geschäfte sind geschlossen.
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 608
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Re: Ramadan 2021 (1442) in Tunesien

Ungelesener Beitrag von Rolf »

Ja, es ist wieder Zeit, Prognosen für den Ramadan-Beginn abzugeben. Meine Prognose ist wie folgt:

Am 12.April 2021 ist der Mond, außer in Australien und Teilen des Pazifik nirgendwo mit Auge oder Fernglas zu sehen, die "Möglichkeits-Linie" (Winkelabstand Sonne-Mond >= 7° und Mondhöhe >= 5°) verläuft etwas westlich von Tunesien und Deutschland, östlich davon ist der Mond also nicht sichtbar.

Der Beginn des Ramadans muß dort folglich am 13.April 2021 nach Sonnenuntergang sein, der erste Fastentag wäre also der 14.April 2021.

Ein islamischer Monat endet, wenn der neue Mond vier Wochen später sichtbar sein wird, jedoch spätestens nach 30 Tagen.

Am 12.Mai verläuft die "Möglichkeits-Linie" östlich von Indien, westlich davon kann also der Mond theoretisch, und vielfach, je besser, desto weiter westlich, auch praktisch, gesehen werden.

Der Monat Ramadan endet somit am 12. Mai 2021 vor Sonnenuntergang (gleichzeitig letzter Fastentag), das wäre dann nach insgesamt 29 Tagen. Das Aid-Al-Fitr-Fest beginnt am Tag danach, also am 13.Mai 2021.

-------------

In einigen Ländern wird der Ramadan-Beginn abweichend von den obenstehenden Überlegungen bestimmt. Viele Länder bzw. muslimische Organisationen (namentlich die Türkei und alle Länder, die sich nach ihr richten, wie z.B. Deutschland) nehmen heutzutage astronomische Berechnungen her, in anderen Ländern ist, nach wie vor, die Beobachtung durch einen Menschen vor Ort maßgeblich und wieder anderen Ländern reicht es aus, wenn irgendwo auf der Welt, oder in ihrem Land, der Mond gesehen wurde. Der Ramadan-Beginn kann insofern in verschiedenen Ländern bis zu 2 Tage voneinander abweichen (und das Ende ebenso).
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 608
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Re: Ramadan 2021 (1442) in Tunesien

Ungelesener Beitrag von Rolf »

Zu den besonderen Einschränkungen während des diesjährigen Ramadan siehe hier:

viewtopic.php?p=917#p917
Walter
Moderator
Moderator
Beiträge: 296
Registriert: 2020-06-07, 12:14

Re: Ramadan 2021 (1442) in Tunesien

Ungelesener Beitrag von Walter »

Viele Besitzer von Cafés auf Djerba, trafen sich am Freitag, 9. April 2021, im Hauptquartier der regionalen
Union für Industrie, Handel und Handwerk.
Thema: Wie umgehen mit den Öffnungszeiten der Cafes in Ramadan und Coronazeiten.

Ergebnis der Beratung:
Cafes sollen im Ramadan nach dem Fastenbrechen bis 22:00h geöffnet sein.
Nur, noch ist nicht bekannt ob die Politik zustimmt.
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 608
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Re: Ramadan 2021 (1442) in Tunesien

Ungelesener Beitrag von Rolf »

In Tunesien wurde der 13.April als Start des Ramadan festgelegt, weil der Mond am 11.April nicht sichtbar war.

Wer das für eine merkwürdige Begründung hält, der hat prinzipiell recht - doch wer weiß, daß der vorangehende Monat dann, am 12.04., 30 Tage gedauert hat, der weiß, daß nach dem 30.Tag eines Monats zwingend ein neuer Monat beginnen muß, egal, ob ein Mond gesichtet wurde, oder nicht (das hatte ich in meiner Prognose selbst übersehen gehabt, obwohl ich die Regel genannt hatte...).

Saudi-Arabien hat ebenfalls den Start des Ramadan auf den 13.04. festgelegt, und zwar mit den Begründungen daß am 12.04. erstens der Mond in einem Land gesehen werden kann, das mit Saudi-Arabien die Nacht teilt (wo es also dann Nacht ist, wenn es das auch in Saudi-Arabien ist; eine Erläuterung, die ich noch nicht zuvor gehört hatte...) und zweitens, daß der vorangehende Monat dann 30 Tage gedauert hat.

Wie dem auch sei, beginnt der Monat Ramadan also, präzise gesagt, am 12.04. bei Sonnenuntergang und der erste Fastentag ist damit der 13.04.2021.
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 608
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Re: Ramadan 2021 (1442) in Tunesien

Ungelesener Beitrag von Rolf »

Aid al Fitr, der erste Nicht-Fastentag (und erste Tag des Monats Schawwal) wird am Donnerstag, 13.Mai 2021, gefeiert, weil der Monat Ramadan dann 30 Tage gedauert hat (maximale Tageszahl für einen Monat). Das dürfte in Tunesien dann auf ein "langes Wochenende" von Donnerstag bis Sonntag hinauslaufen.
Antworten