Geld oder Quarantäne

Aktuelle Informationen zu Tunesien im Zusammenhang mit dem Coronavirus CoVid-19
Antworten
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 674
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Geld oder Quarantäne

Ungelesener Beitrag von Rolf »

Nein, hier geht es nicht um die Neuaufnahme eines Musiktitels der "Ersten Allgemeinen Verunsicherung", sondern um Bestechung in Tunesien...


Reisende haben sich beim "Observatoire Raqaba" (eine nichtstaatliche Kontrollstelle gegen Korruption) darüber beschwert, daß Sicherheitspersonal am Flughafen Tunis ihnen angeboten habe, sich gegen ein Bestechungsgeld von der eigentlich verpflichtenden Quarantäne in Hotels freikaufen zu können.

Das Observatoire Raqaba rät von der Zahlung von Bestechungsgeldern ab und bittet darum, entsprechende Fälle sofort an die Behörden zu melden.

Für diese und andere Fälle, denn Korruption begegnet man in Tunesien ja quasi täglich: Die Website des Observatoire Raqaba ist: https://www.raqabah.org/ (in arabisch), die E-Mail-Adresse ist: Contact <at> raqabah.org


Übrigens ... von der EAV gibt es tatsächlich einen Titel, der sich mit der Pandemie befaßt: "Küß die Hand, Pandemie" (kostenlos auf deren Website erhältlich). :-)
Antworten