Tunesien: Einreise für alle nur noch mit negativem PCR-Test

Aktuelle Informationen zu Tunesien im Zusammenhang mit dem Coronavirus CoVid-19
Kira80
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2021-07-02, 20:09

Re: Tunesien: Einreise für alle nur noch mit negativem PCR-Test

Ungelesener Beitrag von Kira80 »

Das mit dem PCR Test ab 2 Jahren haben Sie wieder auf 12 Jahre geändert…..
Quarantäne für Geimpfte wird empfohlen ist aber kein muss

Grüße an alle
Fritz
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 15
Registriert: 2021-09-17, 07:46

Re: Tunesien: Einreise für alle nur noch mit negativem PCR-Test

Ungelesener Beitrag von Fritz »

Moin, also bis jetzt ist es noch so geschrieben auf der Seite des auswärtigen Amts.
Wir wollen im Oktober nach Hammamet und hoffentlich wird alles gut.

Besten Gruß
Kira80
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2021-07-02, 20:09

Re: Tunesien: Einreise für alle nur noch mit negativem PCR-Test

Ungelesener Beitrag von Kira80 »

Einreiseregeln Tunesien (Stand: 20 Sep 2021)
Laut Mitteilung des Gesundheitsministeriums vom 17 September 2021 und der Mitteilung des Fremdenverkehrsamtes (in deutsch) von 20 September 2021 gelten die folgenden Einreiseregeln: Alle Passagiere ab dem Alter von 12 Jahren müssen bei Einreise einen negativen PCR-Test vorweisen und sich für 10 Tage in eine Pflichtquarantäne in einem Hotel begeben. Für vollständig Geimpfte entfällt die Hotelquarantäne, diesen Reisenden wird nur noch empfohlen, sich für 7 Tage zu Hause oder in ihrem Quartier zu isolieren.

Das steht seit heute beim Tunesienexplorer…
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 860
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Re: Tunesien: Einreise für alle nur noch mit negativem PCR-Test

Ungelesener Beitrag von Rolf »

Mit heutigem Stand sagt das Auswärtige Amt auf seiner Website:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/auss ... eit/219024


Einreise

Vor Abflug nach Tunesien muss online eine elektronische Einreiseanzeige erfolgen, zu deren Kontrolle die Fluggesellschaften verpflichtet sind.

Für alle Reisenden ab einem Alter von 12 Jahren besteht die Pflicht, bei Einreise einen negativen, maximal 72 Stunden alten PCR-Test vorzulegen, der mit einem QR-Code versehen oder von den zuständigen Gesundheitsbehörden ausgestellt ist.

Sowohl die Bestätigung der elektronischen Einreiseanzeige (zwei Dokumente, jeweils zweifach ausgedruckt und unterschrieben) als auch der in englischer oder französischer Sprache ausgestellte Testnachweis sollten in ausgedruckter Form mitgeführt werden. Die Dokumente werden beim Check-In geprüft und müssen bei Ankunft den Vertreterinnen und Vertretern des Gesundheitsministeriums bei der Temperaturkontrolle übergeben werden.

Seit dem 25. August 2021 gilt eine zehntägige Pflichtquarantäne in speziellen Quarantänehotels auf eigene Kosten für alle nicht- oder nicht vollständig geimpften Personen.

Die Fluggesellschaften prüfen vor dem Abflug die Hotelreservierung und den Zahlungsnachweis (Voucher). Diese Unterlagen müssen bei der Kontrolle an der Grenze erneut vorgelegt werden. Am letzten Tag der Quarantäne wird auf Kosten des Reisenden ein weiterer PCR-Test durchgeführt. Bei negativem Ergebnis darf die Quarantäne am zehnten Tag verlassen werden. Die Hygieneregeln sind einzuhalten.

Vollständig geimpfte Einreisende sind seit 15. September 2021 von der verpflichtenden zehntägigen Quarantäne befreit. Bei der Einreise muss ein von den Behörden des Heimatlandes ausgestelltes Impfzertifikat vorgelegt werden. Ihnen wird vom tunesischen Gesundheitsministerium empfohlen, sich in eine zehntägige häusliche Quarantäne zu begeben und bei Auftreten von Symptomen einen PCR-Test durchzuführen.

Alleinreisende Minderjährige (unter 18 Jahre) oder Minderjährige, welche von vollständig geimpften Personen begleitet werden, müssen sich in eine zehntägige häusliche Quarantäne am Wohnort in Tunesien begeben und sind verpflichtet, am zehnten Tag einen PCR-Test durchzuführen, bei dessen negativen Ergebnis die Quarantäne beendet werden kann.

Ausgenommen von der Quarantänepflicht sind Pauschalreisende, unabhängig vom Impfstatus. Für diese gilt jedoch ebenfalls die o.g. Pflicht, (ab einem Alter von 12 Jahren), bei Einreise einen negativen, maximal 72 Stunden alten PCR-Test vorzulegen, der mit einem QR-Code versehen oder von den zuständigen Gesundheitsbehörden ausgestellt ist. Auch die oben genannte elektronische Einreiseanzeige muss ausgefüllt und in ausgedruckter Form unterschrieben mitgeführt werden. Während des Aufenthalts sollen sich Pauschalreisende ausschließlich im Rahmen der Reisegruppe bewegen und direkt bei Ankunft in ihren Gruppen zusammenfinden.

Die tunesischen Behörden behalten sich das Recht vor, bei einreisenden Personen stichprobenartig Antigentests durchzuführen, bei dessen positiven Ergebnis die getestete Person zu einer Quarantäne auf eigene Kosten verpflichtet ist.
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 860
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Re: Tunesien: Einreise für alle nur noch mit negativem PCR-Test

Ungelesener Beitrag von Rolf »

Die Dauer einer Quarantäne beträgt ab sofort nur noch 7 Tage.

Kinder unter 12 und seit mehr als 14 Tagen vollständig geimpfte Reisende müssen keinen PCR-Test mehr vorlegen.
hoffi05
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 22
Registriert: 2020-09-20, 09:44

Re: Tunesien: Einreise für alle nur noch mit negativem PCR-Test

Ungelesener Beitrag von hoffi05 »

Na das ist doch mal eine erfreuliche Nachricht,
wo kann man das nachlesen?

Gruß Klaus
Kira80
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2021-07-02, 20:09

Re: Tunesien: Einreise für alle nur noch mit negativem PCR-Test

Ungelesener Beitrag von Kira80 »

Hallo alle zusammen ☺️ Bin heute auch in Djerba gelandet, alles ganz easy… bei mir wollte der Kontrolleur in Djerba nur den PCR Test sehen. Das andere wie Einreiseformular Impfnachweis hat ihn null interessiert.
Aber beim Check-In heute morgen haben sie das Einreiseformular und Testergebnisse sehen wollen…

Ich habe das mit dem PCR-Test bei Geimpften beim Tunesienexplorer gelesen. Da gibt es einen Link zur Einreise nach Tunesien

https://www.tunesienexplorer.de/einreis ... -tunesien/

Grüße aus Djerba ☀️🌴☀️
hoffi05
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 22
Registriert: 2020-09-20, 09:44

Re: Tunesien: Einreise für alle nur noch mit negativem PCR-Test

Ungelesener Beitrag von hoffi05 »

Hi Kira, ja ich habe das jetzt auch gelesen.
(… bei mir wollte der Kontrolleur in Djerba nur den PCR Test sehen.)
Also bist du noch nicht vollständig geimpft und musstest deshalb den PCR-Test
nachweisen, richtig ?
Kira80
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2021-07-02, 20:09

Re: Tunesien: Einreise für alle nur noch mit negativem PCR-Test

Ungelesener Beitrag von Kira80 »

Moin
Ich bin seit Mitte Mai vollständig geimpft…. Diese Regelung zählt ab 16.10.
Walter
Moderator
Moderator
Beiträge: 378
Registriert: 2020-06-07, 12:14

Re: Tunesien: Einreise für alle nur noch mit negativem PCR-Test

Ungelesener Beitrag von Walter »

Letzte Änderungen: Aktuelles (Entlistung Tunesiens als Hochrisikogebiet ab 17.10.2021)


https://www.auswaertiges-amt.de/de/Reis ... eit/219024
Antworten