Frankreich reduziert Visazahlen für Nordafrika

An Tunesien angrenzende Gebiete
Antworten
Benutzeravatar
Rolf
SysOp
SysOp
Beiträge: 860
Registriert: 2020-06-05, 03:26

Frankreich reduziert Visazahlen für Nordafrika

Ungelesener Beitrag von Rolf »

Frankreich verringert die Zahl von Visa für nordafrikanische Staaten um 33% (Tunesien) bis 50% (Algerien, Marokko).

Der Grund für diese Maßnahme besteht darin, daß diese nordafrikanische Staaten wenige bis gar keine Konsularpässe ausstellen, die für die Abschiebung ihrer Staatsbürger aus Frankreich notwendig sind.
Wie der französische Regierungssprecher erklärte, hatte Frankreich diesbezüglich zunächst das Gespräch mit diesen Staaten gesucht, danach wurden sie gewarnt - und nun werden die Warnungen in Taten umgesetzt. Als Beispiel nannte er die Zahl von fast 8000 algerischen Staatsbürgern, die im 1.Halbjahr 2021 aus Frankreich abgeschoben werden sollten - doch nur bei 22 Personen konnte dies auch durchgeführt werden.
Antworten