Terroristen in Tunesien

Aktuelle Nachrichten, Informationen und Kommentare zu Geschehnissen, die die Sicherheit in Tunesien betreffen - Polizei, Militär, Kriminalität, Schmuggel, religiöse Extremisten, Krankheiten, Gesundheitsrisiken, Streiks
Antworten
Saharni
Asst. SysOp
Asst. SysOp
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 12. Juni 2018, 18:14

Terroristen in Tunesien

Ungelesener Beitrag von Saharni » Samstag 23. Juni 2018, 22:53

Laut Innenministerium wurde am heutigen Samstag ein Hirte von einer Gruppe Terroristen im Gebiet des Chaambi Berges angegriffen und schwer verletzt. Bevor die Terroristen ihn wieder freigelassen haben wurde dem Hirten ein Stück seiner Nase abgeschnitten.

Eine militärische Einheit intervenierte um ihn schnellst möglich ins Krankenhaus nach Kasserine zu überführen, nachdem sie von der Familie des Opfers alarmiert worden war.

Ein Militärfahrzeuge das den Krankenwagen begleitete hatte einen Verkehrsunfall, dabei wurden 7 Militärangehörige verletzt und
wurden gleich mit eingeliefert.

Laut Verteidigungsministerium durchkämmen Einheiten der Nationalgarde nun das Gebiet um den Chaambi auf der Suche nach den Angreifern.

Quelle:
https://www.tunisienumerique.com/tunisi ... interieur/

Saharni
Asst. SysOp
Asst. SysOp
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 12. Juni 2018, 18:14

Re: Terroristen in Tunesien

Ungelesener Beitrag von Saharni » Sonntag 24. Juni 2018, 23:43

TN-Medien wie "tunisienumerique" (siehe oben) schreiben von einem "Verkehrsunfall" einer begleitenden Militäreinheit. :roll:
Businessnews schreibt von einer Terrorattacke auf eine Militäreinheit. Dabei seien 7 Soldaten und ein Hirte schwer verletzt worden.
Quelle:
http://www.businessnews.com.tn/kasserin ... 20,80840,3

Laut "Businessnews" sei der Hirte seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Schwerverletzte wurde am heutigen Nachmittag noch von Kasserine per Helikopter ins Militär Krankenhaus nach Tunis verlegt , wo er dann verstarb. Einige der schwer verletzten Soldaten hätte man ebenso per Helikopter nach Tunis verlegt, da sie sich in kritischem Zustand befänden.
Quelle:
http://www.businessnews.com.tn/deces-du ... 20,80854,3


Der Sprecher des Verteidigungsministeriums Belhassen Oueslati bestätigte den Tod des Hirten Mohamed Griri:

https://www.mosaiquefm.net/fr/actualite ... -blessures


Antworten